Informationen für BdP-Gruppen

Mit dem Thema „Estonteco – erlebe den Kontinent“ hat unser Bundeslager einen Schwerpunkt auf die verschiedenen Kulturen, und somit Internationales! Und hier kommt ihr ins Spiel: schon viele internationale Gruppen haben Interesse daran gezeigt, an dem Lager teilzunehmen. Um diese einzubinden, wollen wir jede mit einer deutschen Partnergruppe zusammenbringen, die die Gruppe (mit unserer Hilfe) sowohl auf dem Lager, als auch in der Vor-und Nachbereitung unterstützt. Bisher sind schon über 20 Internationale Begegnungen auf dem BuLa geplant.

Habt ihr selbst eine Partnergruppe oder wisst von internationalen Pfadis, die gerne kommen würden? Dann könnt ihr diese natürlich auch einladen und mit ihnen als Partnergruppe das BuLa verbringen. Trotzdem würden wir euch bitten, uns dazu eine kurze Info zu geben, damit wir den Überblick behalten und euch in der Vorbereitung unterstützen können.

Wir haben eine Vorstellung davon, wie Internationales auf dem Lager umgesetzt werden kann. Ihr seid aber die, die diese Erfahrungen hautnah machen sollen. Daher geben wir euch zwar Ideen, wie wir uns das Internationale auf dem BuLa vorstellen, möchten euch aber auch so viel Handlungsspielraum wie möglich geben – denn am Ende seid ihr es, die den wahren Austausch lebendig machen!

Was für Aufgaben bringt so eine Partnergruppe mit sich?

Die internationalen Gruppen haben zum Teil noch keine Erfahrung mit deutschen Pfadis und / oder deutschen Lagern gemacht. Sie benötigen Ansprechpartner, die ihnen einen ersten Anknüpfungspunkt geben und kulturelle Unterschiede erklären können.

In der Vorbereitung können verschiedenste Fragen zu An- und Abreise, Visa-Angelegenheiten oder Materialtransport aufkommen. Außerdem bietet sich eine gemeinsame Vor- oder Nachtour oder eine Home Hospitality (Aufenthalt in Gastgruppen) an, um den Gästen einen weiteren Einblick in die deutsche Kultur zu geben.

Auch die Finanzierung ist ein Punkt, an dem es euch möglich sein wird, eure Partnergruppe zu unterstützen. KJP-Mittel (aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes) können mit Hilfe eines einfachen Formulars bis zum 31.10.2016 beim Bundesamt beantragt werden. Diese Frist ist zwar abgelaufen, aber es gibt noch viele andere Möglichkeiten an Fördermittel zu kommen.

Das Lager wird eure Partnergruppe gemeinsam mit euch verbringen. Das heißt, ihr werdet einen gemeinsamen Platz haben und müsst im Vornherein klären, wie geschlafen wird (bringt die Partnergruppe Zelte mit? Könnt ihr ihnen Jurten oder Kothen leihen?), wie das Essen zubereitet und gegessen wird und wie ihr eure Gruppe so gut wie möglich in in das Programm einbinden könnt (Sprachbarrieren?).

Wie unterstützen wir euch dabei?

Wir vermitteln euch die Kontakte, können euch mit Erfahrungswerten aus eigenen internationalen Begegnungen weiterhelfen und werden im Hintergrund an Themen wie An- und Abreise, Finanzierung und Visa-Ausstellung arbeiten. Dafür sind wir jederzeit unter bundeslager@pfadfinden.de für euch erreichbar. Außerdem wird es vom 24.- 26. Februar 2017 im Bundeszentrum Immenhausen ein Internationale-Begegnung Seminar geben. Wir wollen euch ermutigen daran teilzunehmen, denn dort werden verschiedene Themen eines Austauschs abgedeckt und es wird Raum für eure Fragen geben. Anmelden könnt ihr euch ganz einfach mit einer Email an anmelden@remove-this.pfadfinden.de

Auf dem Bundelager sind wir als Internationales BuLa -Team als Informationskanal und als Konfliktlöser/Vermittler für euch uns eure Partnergruppe da.

Was habt ihr davon?

Das hört sich erstmal nach einem Haufen Arbeit an – am Ende wird es sich aber lohnen. Denn so ein Austausch ist nicht nur auf dem Lager unglaublich interessant, sondern wird sich auch auf lange Sicht auszahlen: für viele ist es ein weiterer Motivationsschub, sich im Stamm zu engagieren, es entstehen viele neue Freundschaften und wenn alles gut läuft, könnt ihr eure Partnergruppe schon im nächsten Jahr in ihrem Land besuchen!

Und wie gesagt, bei Fragen könnt ihr uns immer unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: bundeslager@remove-this.pfadfinden.de